Das Imperium der Schwarzen Sonne

ᛞᚨᛋ ᛁᛗᛈᛖᚱᛁᚢᛗ ᛞᛖᚱ ᛋᚳᚻᚹᚨᚱᛣᛖᚾ ᛋᚩᚾᚾᛖ


Unter der Herrschaft von Consul Tovus Thsyr stieg der Clan der Schwarzen Sonne zu einem weltumspannenden Imperium auf.

Das Imperium der Schwarzen Sonne war das mächtigste Volk, das Atlantis jemals hervorgebracht hatte. Gegründet auf der Insel Hyarmir, beanspruchte der Clan der Schwarzen Sonne bald die benachbarten Inseln. Der geniale Stratege Consul Tovus Thsyr führte das junge Volk erfolgreich durch eine beispiellose Epoche ungezügelten Wachstums. Am Zenith seiner Macht war das nun zum Imperium gereifte Volk unangefochtener Herrscher über ganz Atlantis. Unter der Führung des genialen Strategen Consul Tovus Thsyr wuchs der ehemalige Clan der Schwarzen Sonne stetig und unterwarf bald die benachbarten Inseln. 

[5.1 Kuratorium für Atlantographie]
Torwin der Jüngere
9 Ministerium für die Angelegenheiten der Außenpolitik